Club an der Enz
  Club an der Enz

Dein Freiwilliges Soziales Jahr beim Club an der Enz

Du weißt noch nicht, wie es nach dem Abitur weitergehen soll? Studium, Ausbildung, Ausland oder Bundeswehr? Du möchtest dich sozial engagieren, hast Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen? Dann ist vielleicht ein Freiwilliges Soziales Jahr genau das Richtige für Dich!

 

Der CEV Club an der Enz Vaihinger Hockey e.V. sucht ab 01.09.2022 einen sportbegeisterten, engagierten und selbstbewussten jungen Menschen im Alter von 18-26 Jahren, der sich im Rahmen eines freiwilligen sozialen Jahres (FSJ) für zwölf Monate in unserem Verein engagieren, beruflich orientieren, eigene Ideen verwirklichen und sich weiterentwickeln möchte.

 

Der CEV ist eine anerkannte Einsatzstelle für Freiwilligendienste im Sport. Das FSJ im Sport ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr, das pädagogisch begleitet wird und Erfahrungsräume für Freiwillige eröffnet. Der Erwerb persönlicher Kompetenzen und sportlicher Lizenzen sowie Berufs- und Engagementorientierung stehen im Mittelpunkt. Das FSJ wird als Wartesemester beim Studium und teilweise als Vorpraktikum für Sozialberufe anerkannt und bietet Zeit bei der beruflichen und privaten Orientierung.

 

 

Dich erwartet…

 

  • die Betreuung von Kinder- und Jugendmannschaften (Training + Wettkampf)
  • die Mitwirkung bei der Durchführung von Schul- und Kindergarten-Hockey AGs
  • die Mitarbeit bei der Organisation und Durchführung von Hockeycamps, Trainingslagern und Turnieren
  • die Mitwirkung bei Verwaltungsaufgaben und Vereinsveranstaltungen
  • die Unterstützung unseres Platzwartes
  • die Verwirklichung eines eigenen Projekts, im Rahmen der FSJ-Vorgaben

 

Du solltest…

  • Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben
  • sportlich und sportbegeistert sein (Erfahrung als Hockeyspieler u./o. Trainer sind ideal, aber keine Voraussetzung)
  • Lust auf die Zusammenarbeit in einem motivierten Team und an der Mitgestaltung des Vereinsleben haben
  • Ideen, Engagement, Spaß und Einfühlungsvermögen sowie hohes Verantwortungsbewusstsein mitbringen
  • zuverlässig, selbständig und flexibel sein und über Organisationstalent und Eigeninitiative verfügen

 

Wir bieten Dir…

  • eine FSJ-Vollzeitstelle mit den üblichen Urlaubs- und Bildungstagen und 310 EUR monatlichem Taschengeld
  • Finanzierung und Unterstützung bei der Weiterbildung (u.a. Trainerschein, Schiedsrichterlizenz, Ersthelferausbildung) auch über die FSJ-Vorgaben hinaus, z.B. Teilnahme an „Hockey-Scout-Lehrgang“ (Einführung Schulhockey)
  • einen festen Ansprechpartner im Verein
  • Entwicklung und Entfaltungsmöglichkeiten eigener Ideen
  • ein motiviertes Vorstandsteam und engagierte Vereinsmitarbeiter
  • ein FSJ in einem Hockeyverein mit familiärer Clubatmosphäre
  • Kostenlose Vereinsmitgliedschaft mit Trainings- und Spielmöglichkeit bei der Damen- oder Herrenmannschaft unseres Kooperationspartners

 

Interesse?

 

Dann sende bitte Deine Bewerbung mit Lebenslauf, Lichtbild und Darstellung Deiner bisherigen Erfahrungen sowie eine kurze Begründung, warum Du Dich für ein FSJ interessierst per Email an sport@club-an-der-enz.de

 

Bei Rückfragen steht Dir Angelika Bauz unter 0160 970 970 21 gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Dich!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Club an der Enz


E-Mail

Anfahrt